Sunday Review

Sunday Review · 12. Juli 2020
Von der Brennerei Benrinnes habe ich nicht so viele Whiskys besprochen. Allerdings nicht, weil ich die Brennerei nicht mögen würde, sondern, weil... ja, warum eigentlich? Ich kann es Euch nicht wirklich sagen, aber heute kommt ein Benrinnes in mein Glas, so viel ist sicher! Kirsch Whisky bringt jedes Jahr Single Casks für die "Seasons" Abfüllungen auf den Markt und aus dieser Reihe stammt auch dieser 15 Jahre alte Benrinnes.
Sunday Review · 27. Juni 2020
Heute ist der Tag des deutschen Whiskys! Was liegt da näher, als einen deutschen Whisky zu besprechen und die, eigentlich am Sonntag liegende, wöchentliche Besprechung einen Tag vorzuziehen? Wir wollen also gemeinsam den deutschen Whisky feiern, der, wie ich finde, sich ziemlich gut gemacht hat. Passenderweise erscheint heute auch der neue St. Kilian mit dem Namen FIVE.

Sunday Review · 21. Juni 2020
Es muss ja nicht immer teuer sein! Bereits letzte Woche hatte ich mit dem Glenlivet 12 einen eher günstigen Whisky im Glas. Heute kommt ein weiterer Whisky in der 35€-Ecke in die Verkostung: Ben Nevis 2010 / 2020 von Signatory Vintage. Gelagert in einem Refill Butt, abgefüllt mit 46% und ohne Külfiltration. Erwartet uns hier ein gradliniger Whisky, oder kann er überraschen?
Sunday Review · 14. Juni 2020
Standardwhiskys werden häufig übersehen - zumindest von uns "Nerds". Ein normaler 12er aus fast jeder Brennerei hat nicht unbedingt den Ruf des "Besonderen", wenn er nicht 1980 in die Flasche kam. Das ist ja auch irgendwie verständlich, denn viele dieser Whiskys sind Massenware. Ohne das negativ zu meinen! Der The Glenlivet 12 Jahre ist wohl einer der ganz großen Single Malts der Welt, lediglich der Glenfiddich 12 Jahre erscheint mir noch verbreiteter.

Sunday Review · 07. Juni 2020
Schon wieder eine neue Brennerei für mich! Nach der Glasgow Distillery geht es jetzt zur Brennerei Daftmill. Diese bringt in kleinen Releases Lowland Single Malt Whisky auf den Markt, der immer rucki-zucki ausverkauft ist. Ich habe das Summer Batch 2006 / 2018 im Glas!
Sunday Review · 30. Mai 2020
Es wird Zeit eine Legende zu besprechen. Zumindest in Deutschland kam dieser Whisky richtig gut an und wurde schnell ziemlich legendär. Ich habe das "flüssige Franzbrötchen" im Glas!

Sunday Review · 24. Mai 2020
Eine neue Brennerei zu entdecken ist immer spannend. Heute geht es für mich zum ersten Mal zur Glasgow Distillery, die unter dem Label 1770 langsam die ersten Whiskys auf den Markt bringt. Heute schaue ich mir den 2019 Release an.
Sunday Review · 17. Mai 2020
Heute gibt es einen Bio-Whisky in der Besprechung: Deanston 15 Jahre Organic. Wirklich viel erfährt man nicht darüber, was genau das "bio" ausmacht, aber gut schmecken scheint wohl ein Teil davon zu sein!

Sunday Review · 10. Mai 2020
In der heutigen Whiskybesprechung geht es um eine Fassstärke aus dem Hause Tamdhu. Ich habe das Batch 4 probiert und bin begeistert!
Sunday Review · 03. Mai 2020
In der heutigen Besprechung habe ich einen fassstarken Whisky von der Sauerländer Edelbrennerei im Glas. Der Thousand Mountains Mc Raven Cask Strength 2020 konnte mich durchaus überzeugen!

Mehr anzeigen