Laphroaig - Whiskybesprechungen

Die Brennerei Laphroaig gehört wohl zu den bekanntesten Brennereien der Insel Islay. Sie gehört aktuell dem Beam Suntory Konzern und produziert auf  3 Wash- (10.910l) und 4 Spiritstills (3x 3.630l, 1x 7.270l) insgesamt ca. 2.700.000 Liter im Jahr.

 

 

Auf dieser Seite findest du alle Besprechungen zu Laphroaig.

Whisky Review #135: Laphroaig 16 Jahre

Die letzten Wochen geisterte mal wieder ein kleiner Hype-Whisky durch die Online-Community: Laphroaig 16 Jahre exklusiv für Amazon. Während sich nun die einen über einen bezahlbaren 16 jährigen aus dieser Islay Brennerei gefreut haben, haben die anderen sich darüber aufgeregt, dass man beim "großen A" nichts kaufen sollte. Schon gar keinen Whisky.

Den exklusiven Bowmore habe ich mir vor einiger Zeit auch nicht geholt, aber beim Laphi siegte dann doch die Neugier. Heute bespreche ich also einen Whisky aus einer Brennerei, mit der bei mir die Whiskyleidenschaft begonnen hat, die ich seitdem aber kaum mehr verkostet habe!

mehr lesen 0 Kommentare

Quickly Reviewed #10: Laphroaig - Four Oak

Über den Whisky: Dieser Laphroaig ist Anfang 2017 neu erschienen. Exklusiv für den Travel Retail, daher auch das Übliche: nur 40%, gefärbt, gefiltert, kein Alter, dafür aber ein schicker Name. Hinter dem Four Oak verstecken sich folgende 4 Hölzer (Fassreifung):

Quarter Casks, Ex-Bourbon Fässer, europäische und amerikanische Eiche.

Na gut, ich bin gespannt!

mehr lesen 0 Kommentare