Artikel mit dem Tag "Speyside"



Sunday Review · 04. April 2020
Heute gibt es einen Whisky des unabhängigen Abfüllers 82 Chapters to Newcastle: Einen Dailuaine mit einer 4fachen Fasslagerung. Ich bin sau gespannt, was hier in meinem Glas landet.
Miltonduff Scotch Whisky
Sunday Review · 29. März 2020
Es geht weiter mit den Bourbonfässern! Heute habe ich einen Miltonduff im Glas, der 2008 destilliert wurde und nach 10 Jahren von Claxton's abgefüllt wurde. Ein toller Single Malt Scotch Whisky in der heutigen Besprechung.

Sunday Review · 22. März 2020
Heute geht es um Whisky. Auch. Aber auch um den Kampf, den wir gerade führen müssen und der den Gastrobereich besonders stark trifft. Erheben wir unser Glas mit einem Mortlach von Douglas Laing und hoffen, dass wir gut durch diese Krise kommen.
Sunday Review · 29. Februar 2020
Heute gibt es ein Leckerchen ins Glas: Ein 21 Jahre alter Glenrothes aus einem Sherryfass. Abgefüllt von Cadenhead's.

21. Februar 2020
Heute gibt es zwei Whiskys in der Besprechung: Beide in Fassstärke, beide Single Casks, beide ganz natürlich und beide von whic.de abgefüllt. Glengoyne und Glen Moray geben sich die Ehre!
Vor Ort · 11. Februar 2020
Es gibt Tastings, und es gibt besondere Tastings. Das Aberlour A'Bunadh Vertical mit Whiskys von 2003 bis 2019 gehört sicherlicher in die zweite Kategorie. Gastgeber bei Hanse Malt war Chris Rickert, der von Brand Ambassador Eyck Thormann begleitet wurde.

Vor Ort · 04. Februar 2020
Die Hanse Spirit 2020 fand am Freitag und Samstag ihre Fortsetzung. Heute nehme ich Euch mit auf eine kleine Reise durch die Hamburger Fischauktionshalle!
Sunday Review · 19. Januar 2020
Heute gibt es mit dem Gran Reserva von Tamdhu einen wirklich hochpreisigen Whisky in mein Glas. Ob dieser Single Malt Whisky halten kann, was sein Preis verspricht?

Sunday Review · 01. Dezember 2019
Die Special Releases von Diageo haben mich bisher noch nie so richtig interessiert. Dieses Jahr war es mit dem 12 Jahre alten Cragganmore aber irgendwie anders. Aus dieser Speyside Brennerei findet man selten Abfüllungen. Noch seltener in Fassstärke und richtig selten sind sie dann auch noch "unusual smoky".
Sunday Review · 17. November 2019
Während ich heute auf dem Bottle Market verweile sollt Ihr ja nicht leer ausgehen. Ich verkoste einen 9 Jahre alten Glenlossie für Euch, abgefüllt in Fassstärke vom unabhängigen Abfüller James Eadie.

Mehr anzeigen