Artikel mit dem Tag "Islands"



Vor Ort · 17. Juli 2020
Die Idee Tastings online durchzuführen war bei vielen Brennereien schnell aufgekommen und auch Raasay bot ein Onlinetasting an. Zu meinem Glück sogar direkt am Abend meines Geburtstags. Ich konnte mich also selbst beschenken, was meiner Verlobten ein "Dir kann man auch nichts schenken! Du kaufst Dir immer alles selbst!" entlockte. Heute möchte ich Euch an diesem Tasting teilhaben lassen und verrate schon jetzt: Das war richtig gut gemacht!
Quickly Reviewed · 04. Juli 2020
Aktuell bespreche ich viele Whiskys von whic.de. Das liegt vor allem daran, dass whic momentan wirklich Dampf macht, was eigene Abfüllungen angeht. Gleich zwei Amazing Whiskys kamen in der letzten Zeit raus, dazu wurde auch der "War of the Peat" weitergeführt. Nummer vier in dieser Reihe ist ein 12 Jahre alter Ledaig von der Isle of Mull. Er lagerte in einem Refill Sherryfass und kam in Fassstärke auf den Markt. Wie der "Krieg" weitergeht erfahrt Ihr in meiner heutigen Besprechung!

Vor Ort · 30. Januar 2020
Am 29.1.2020 hat Kammer Kirsch zur Arran Masterclass ins Rabbithole geladen. Vorgestellt wurde das neue Line Up der jungen Inselbrennerei von Global Brand Ambassador Mariella Romano.
Sunday Review · 12. Januar 2020
Heute wird es dunkel, also so richtig Dark. Highland Park hat mit dem The Dark und dem The Light zwei Whiskys auf den Markt gebracht, die Gegensätze darstellen sollen. Heute habe ich die dunkle Seite, die ausschließlich in Sherryfässern reifte im Glas.

Quickly Reviewed · 19. Dezember 2019
Endlich mal wieder ein klassisches Quickly Reviewed: Ich hatte in einer Bar den Tobermory 12 im Glas - gerne lasse ich Euch an meinen Eindrücken teilhaben!
Quickly Reviewed · 12. Dezember 2019
Heute gibt es wieder zwei Whiskys für Euch! Ich verkoste einen 25 Jahre alten Cameronbridge aus einem Sherryfass und einen 12 Jahre alten Tobermory, ebenfalls mit Sherryreifung. Abgefüllt wurden beide Whiskys von whic.de

Quickly Reviewed · 02. Dezember 2019
Der unabhängige Abfüller Douglas Laing hat mit seiner Remarkable Regional Malts Serie ein kleines Denkmal für die Whiskyregionen Schottlands gesetzt. Heute probiere ich drei Abfüllungen dieser Serie von Blended Malt Scotch Whiskys.
Sunday Review · 29. September 2019
Heute geht es auf die Isle of Mull zur Brennerei Tobermory. Ich verkoste den Einsteiger der Brennerei, den Tobermory 10 Jahre. Ein toller Single Malt Whisky in der Besprechung!

Sunday Review · 01. September 2019
Nach der Sommerpause geht es weiter mit Scotch Single Malt Besprechungen! Heute habe ich mit dem Ledaig 18 einen rauchigen Whisky aus der Brennerei Tobermory im Glas. Ob auch auf der Isle of Mull guter Whisky produziert wird?
Quickly Reviewed · 24. Juni 2019
Heute verkoste ich einen 20 Jahre alten Arran, der exklusiv von Kammer Kirsch ausgesucht wurde. Destilliert am 17.02.1997, abgefüllt am 11.4.2017 mit 52,3%.

Mehr anzeigen