Artikel mit dem Tag "Independent Bottler"



Sunday Review · 17. Februar 2019
Heute geht es zu einer Brennerei, die ich über die Jahre schätzen gelernt habe: Benrinnes. Eigene Abfüllungen aus dieser - zugegebenermaßen - nicht besonders schönen Brennerei sucht man zwar vergebens, dafür gibt es aber eine Vielzahl unabhängig abgefüllter Fässer. So auch dieser 15 Jahre alte Benrinnes, der in whics "Architecture of Taste" Reihe erschienen ist. Ich bin gespannt, ob mich diese klassische Ex-Bourbonreifung überzeugen kann!
Sunday Review · 14. Oktober 2018
In der 96. geht es um einen Glen Moray von der Scotch Malt Whisky Society. Genannt wurde die Abfüllung 35.215 "Juicy figs and gummy sweets".

Vor Ort · 05. Oktober 2018
Mein Bericht über das Scotch Malt Whisky Society Outturn Tasting in Hamburg im Oktober 2018. Besprochen wird ein Inchmurrin Single Malt Scotch Whisky (112.29).
Video Review · 30. August 2018
Lohnt sich eine Mitgliedschaft bei der SMWS? Ich schaue zurück auf das letzte halbe Jahr! Passend dazu verkoste ich einen GlenDronach aus einem Refill Bourbon Cask.

Sunday Review · 06. Juli 2018
Die Woche über konnte man auf vielen Blogs schon Meinungen zur neuen Nymphe von whic lesen. Ich habe mir etwas Zeit gelassen mit diesem Sherrymonster. Moment? "Monster"? Ich dachte "Nymphe"? Zeit für eine Erklärung!