Artikel mit dem Tag "Highlands"



Whiskybesprechung #203: GlenDronach 12 Jahre - Hart Brothers für deinwhisky.de
Sunday Review · 23. Mai 2021
Ich hatte schon wirklich lange keinen GlenDronach mehr im Glas, aber das ändert sich heute. deinwhisky.de hat immer wieder spannende Exklusivabfüllungen im Programm und als ein 12 Jahre alte GlenDronach in Zusammenarbeit mit Hart Brothers angekündigt wurde musste ich schnell handeln und eine Flasche bestellen. Wie es mir mit dem Tropfen ergangen ist, erfahrt Ihr in der heutigen Besprechung!
Vor Ort: Fettercairn Tasting mit Distillery Manager Stewart Walker (online)
Vor Ort · 18. April 2021
Die Brennerei Fettercairn ist nicht wirklich auf dem Radar der meisten Whiskyfans. Das liegt wahrscheinlich vor allem daran, dass es bis 2018 keine wirkliche Core Range gab. Mir ist eigentlich nur die Portreifung "Fior" bekannt, die ich aber bis heute noch nicht probiert habe. In der letzten Zeit kamen aber einige spannende Fettercairn auf den Markt und so gibt es neben einem 12 Jahre altem Standard auch immer wieder Small Batches mit Altersangaben.

Whiskybesprechung #199: Nc'Nean - Organic Batch 05
Sunday Review · 11. April 2021
Die Brennerei Nc'Nean ist wirklich eine Besonderheit. Das Label Organic ist hier nicht ein Lippenbekenntnis, sondern steckt in jedem Detail der Abfüllungen. Vor einiger Zeit habe ich das erste Batch probiert, jetzt habe ich die Möglichkeit bei Batch 05 mal wieder reinzuschauen!
Whiskybesprechung #198: Ardmore 2010 / 2020 Whic "War of the Peat VIII"
Sunday Review · 04. April 2021
Weiter geht es mit den Besprechungen! Heute wird es definitiv wild, denn ein junger Ardmore mit heftiger Fassstärke will verkostet werden. Ich bin gespannt, schließlich ist Ardmore eine meiner liebsten Brennereien. Ob ich auch dieses Mal begeistert bin? Die Chancen stehen gut, so viel ist sicher! Vorhang auf für die achte Folge des War of the Peat von whic.

Whiskybesprechung #195: 3x deinwhisky.de (Ben Nevis, Secret Speyside, Tomatin)
Sunday Review · 28. Februar 2021
Heute gibt es in der Besprechung mal wieder einen kleinen Tastingflight: Drei Whiskys, die ich gestern Abend verkostet habe und die heute direkt in die Besprechung wandern durften. Mit dabei ist ein Ben Nevis, ein Tomatin und ein, nun, eine unbekannte Brennerei. Alle drei haben gemeinsam, dass sie für deinwhisky.de abgefüllt wurden. Also, rein ins Vergnügen!
Whisky Review #192: Deanston 2008 - Bordeaux Cask Matured
Sunday Review · 31. Januar 2021
Nach einer Woche stressbedingter Pause geht es heute weiter mit Whiskybesprechungen! Aktuell liegt in und um Hamburg tatsächlich Schnee und mir war nach einer kleinen Aufwärmung. Ich habe daher tief in meinem Regal gewühlt und eine längst vergessene Flasche gefunden. Ein Deanston 2008 mit Rotwein Lagerung. Fassstärke kommt noch dazu, da wird einem doch warm ums Herz!

03. Oktober 2020
Nc'Nean ist eine Brennerei an der Westküste Schottlands, die vollkommen Bio ist, auf ihre Umweltbilanz achtet und von einer Frau geführt wird. All das ist (leider) ja noch eine Seltenheit beim Whisky. Wenn jetzt auch noch der Whisky schmeckt ...
26. September 2020
Ich weiß, was Ihr denkt: Trinkt der eigentlich auch noch was anderes als Ardmore? Die Antwort ist zwar ein deutliches "ja!", aber heute wandert dennoch ein Ardmore in mein Glas. Dafür ist dieser aber spannend, denn er ist jung (6 Jahre) und mit einem Apple Brandy Cask Finish ausgestattet. Das hatte ich noch nie, und somit bin ich sehr gespannt, wie es sich auf den Whisky auswirkt!

Vor Ort · 07. September 2020
In einer Zeit, in der Whiskymessen eigentlich ausnahmslos ausfallen konnte das Köpenicker Whiskyfest dank eines großzügigen Außengeländes stattfinden. Da hieß es natürlich: hin da! Großzügig war neben dem Gelände auch die Auswahl an Whisky, sodass ich auch an zwei Tagen natürlich nicht alles verkosten konnte. Heute nehme ich Euch mit auf eine kleine Rundreise über die Messe. Stichworte: Cadenhead's, Pinkernell's, Claxton's, Whiskyhort!
Sunday Review · 16. August 2020
Muss ich wieder was über "Sommerwhiskys" schreiben? Nix da! Ja, es sind 30 Grad draußen, ja, ich sitze im Garten und ja, es ist ziemlich warm. In meinem Glas? Ein Ardmore mit 60,4%! Warum? Darum! Die Jungs von 82 Chapters to Newcastle haben was neues auf den Markt gehauen (und auch direkt ausverkauft) und das will jetzt besprochen werden. Und da die Jungs auch hier wieder unkonventionell waren, bin ich das jetzt auch einfach. Let's go!

Mehr anzeigen