Herzlich Willkommen auf meinem Whiskyblog. Mein Name ist Malte, und ich schreibe über alles, was mir an Single Malt, Blend und Bourbon ins Glas kommt. Jede Woche wächst die Sammlung an Besprechungen, und meine Reise ist noch lange nicht beendet! Nimm Dir einfach etwas Zeit und klicke dich durch meine Whiskybesprechungen, durch die Bilder, Berichte zu Brennereiführungen und YouTube-Videos. Viel Spaß!


Aktuelle Besprechungen

Whisky Review #137: Ballechin 2007 / 2019 whic.de

Der deutsche Online-Whiskyhändler whic.de ist seit Jahren nicht nur als digitaler "Local"dealer unterwegs, sondern auch als unabhängiger Abfüller. Neben Nymphen, Whiskyarchitektur und weiteren Single Casks gibt es seit Oktober 2019 mit der "War of the Peat" Serie auch eine Linie mit insgesamt 13 rauchigen Whiskys. Den Auftakt macht ein Ballechin, der 12 Jahre in einem Refill Sherry Hogshead reifen durfte. 

mehr lesen 0 Kommentare

Vor Ort: Hausmesse bei Whiskykrüger

Das Wetter am 4. Oktober 2019 war mies. Selbst für norddeutsche Verhältnisse. Regen, grauer Himmel und frühe Dunkelheit. Es war so ungemütlich in Holzbunge, dass ich nicht mal draußen an ein Foto gedacht habe. Zu unserem Glück fanden wir aber Unterschlupf bei Whiskykrüger, wo auch dieses Jahr die Hausmesse stattgefunden hat und ich nehme Euch gerne mit, wenn ich diesen Tag Revue passieren lasse!

mehr lesen 2 Kommentare

Whisky Review #136: Tobermory 10 Jahre

Auf der Isle of Mull schlummert ganz unbekümmert die Brennerei Tobermory vor sich hin. Zumindest habe ich häufig diesen Eindruck. Den Namen der Brennerei liest man selten auf Facebook, eher vielleicht noch die rauchige Variante "Ledaig". Heute bespreche ich also den 10er, der den Einstieg in die Welt von Tobermory darstellen soll.

mehr lesen 0 Kommentare

Vor Ort: SMWS Tasting "The Founder's Choice"

Ein Tasting von der Scotch Malt Whisky Society ist bei mir schon eine ganze Weile her - Immerhin bin ich aktuell kein aktives Mitglied bei diesem Club / Unabhängigen Abfüller. Über meine Probleme mit der SMWS habe ich ja in der Vergangenheit lange gesprochen, deswegen klammere ich das heute Mal aus und freue mich, über ein spannendes Tasting berichten zu können! Macht euch gefasst auf insgesamt sechs Whiskys in Fassstärke!

mehr lesen 0 Kommentare

Whisky Review #135: Laphroaig 16 Jahre

Die letzten Wochen geisterte mal wieder ein kleiner Hype-Whisky durch die Online-Community: Laphroaig 16 Jahre exklusiv für Amazon. Während sich nun die einen über einen bezahlbaren 16 jährigen aus dieser Islay Brennerei gefreut haben, haben die anderen sich darüber aufgeregt, dass man beim "großen A" nichts kaufen sollte. Schon gar keinen Whisky.

Den exklusiven Bowmore habe ich mir vor einiger Zeit auch nicht geholt, aber beim Laphi siegte dann doch die Neugier. Heute bespreche ich also einen Whisky aus einer Brennerei, mit der bei mir die Whiskyleidenschaft begonnen hat, die ich seitdem aber kaum mehr verkostet habe!

mehr lesen 0 Kommentare