Herzlich Willkommen auf meinem Whiskyblog. Mein Name ist Malte, und ich schreibe über alles, was mir an Single Malt, Blend und Bourbon ins Glas kommt. Jede Woche wächst die Sammlung an Besprechungen, und meine Reise ist noch lange nicht beendet! Nimm Dir einfach etwas Zeit und klicke dich durch meine Whiskybesprechungen, durch die Bilder, Berichte zu Brennereiführungen und YouTube-Videos. Viel Spaß!


Aktuelle Besprechungen

Malte talks Malts - Sommerpause!

Für mich geht es ab dieser Woche für einige Zeit in die Sommerpause. Auch Blogger wollen mal Urlaub machen, entspannen und sich vielleicht auch mal ein paar Tage nicht mit Whisky beschäftigen.

 

Ich freue mich ab September mit frischem Elan neue, spannende Whisky zu verkosten. Bis dahin wünsche ich euch einen wundervollen August und immer einen guten Whisky im Glas!

 

Slainte!

0 Kommentare

Whisky Review #131: St. Kilian TWO - Deconstructed

Eigentlich hatte ich eine ganz andere Besprechung geplant. Schottisch, 18 Jahre alt, Rauch. Nun, dann kam die Post und mit ihr ein Paket von St. Kilian! Also habe ich jetzt kurzerhand alles über den Haufen geworfen um euch möglichst schnell meine Eindrücke zum "Signature Edition TWO" mitzuteilen. Ein deutscher Whisky, der ausschließlich in Amaronefässern gelagert wurde klingt ja schon nicht schlecht, aber wenn man dann auch noch die Gelegenheit hat alle drei Fasstypen (325 Liter, 225 Liter und 50 Liter) zu probieren, dann wird es erst richtig spannend!

mehr lesen 0 Kommentare

Whisky Review #130: Bruichladdich - The Classic Laddie

Bruichladdich - eine Brennerei, die ich eigentlich sehr schätze und aus der ich viel zu wenig probiere und hier vorstelle. Zumindest eine Abfüllung möchte ich jetzt endlich einmal hier besprechen, denn immerhin handelt es sich um den aktuellen Standard aus dieser Islay Brennerei: Der "The Classic Laddie". Gelagert wurde dieser Whisky in einer Kombination aus verschiedenen Fässern, die Gerste allerdings kam ausschließlich aus Schottland. Ich bin gespannt auf diesen Whisky, denn den letzten Kontakt mit Bruichladdich hatte ich eher mit dem alten TEN, SIXTEEN oder TWENTY TWO.

mehr lesen 0 Kommentare

Quickly Reviewed #61: GlenDronach 1995 / 2015

Es ist warm. Richtig, richtig warm. Und das hier im Norden! Mein Thermometer auf der Terrasse kann anscheinend bis zu 50°C anzeigen, heute sagt es nur noch "High". Gut, die Sonneneinstrahlung ist auch direkt, aber dennoch habe ich das Gefühl im Hochofen zu sitzen. Für Whisky bedeutet das eigentlich: Konsum einschränken und auf Wasser umschwenken!

Aber da Ihr ziemlich fleißig abgestimmt habt, will ich euch nicht zu lange auf die Folter spannen! Die Community Choice geht in die nächste Runde und dieses Mal ist die Wahl auf einen wirklich großartigen Whisky gefallen!

mehr lesen 0 Kommentare

Quickly Reviewed #60: Amrut Single Cask 6 Jahre

Ihr habt wieder auf Facebook abgestimmt und ich verkoste eure Wahl! Heute gibt es einen Amrut Single Cask von 2011. 6 Jahre alt, 60% und Oloroso Reifung. Für den Blog hatte ich noch keinen Whisky aus dieser indischen Brennerei in der Besprechung, es handelt sich also offiziell um den Erstkontakt. "Privat" hatte ich aber schon einigen Kontakt mit Amrut und war bisher durchweg positiv überrascht.

mehr lesen 0 Kommentare