Quickly Reviewed #59: Bunnahabhain 2008 / 2019 - Battlehill

Bisher waren die Abstimmungen bei der Community's Choice immer äußerst eindeutig. Dieses Mal sah es da doch schon etwas anders aus. Zwei Abfüllungen von Battlehill gingen ins Rennen. Beide 10 Jahre alt, beide mit 46% abgefüllt. Nur bei der Brennerei gab es deutliche Unterschiede: Bunnahabhain gegen Glenallachie. Das Ergebnis war mit 53 zu 47 Prozent dann auch entsprechend knapp.

Für mich gab es dieses Mal keinen Favoriten, aber über einen Bunna freue ich mich eigentlich immer. Mal schauen, was dieser Sherry Casks Whisky zu bieten hat!

mehr lesen 0 Kommentare

Whisky Review #128: Glenmorangie - The Duthac

Glenmorangie The Duthac

Heute geht es nach Tain, genauer gesagt zu Glenmorangie. Die Highland Brennerei verfügt über die höchsten Brennblasen Schottlands und ist dafür bekannt einen besonders feinen Whisky zu brennen. Der 10 Jahre alte The Original wird häufig als der Einsteigerwhisky schlechthin angepriesen, doch Glenmorangie kann noch viel mehr. 

Heute geht es an einen Whisky, der mal wieder viel Marketing, aber dafür kein Alter bietet. Doch zu kritisch möchte ich nicht an den Tropfen rangehen, er soll für sich selbst sprechen. Es geht um den The Duthac, einen Glenmorangie mit Pedro Ximenez und Virgin Oak Finish. 

mehr lesen 0 Kommentare

Quickly Reviewed #58: Mortlach 16 Jahre

Eine neue Woche, eine neue Community's Choice. Dieses Mal ging es um Whiskys, die relativ neu auf dem Markt sind. Der neue Glenrothes 12 trat in der Abstimmung gegen den Mortlach 16 Distiller's Dram an. Das Ergebnis war eindeutig und ehrlich gesagt hat der Whisky gewonnen, den ich auch gerne probieren wollte - was ein Glück für mich!

Heute gibt es also meine Eindrücke zu einer Mortlach Originalabfüllung, was bisher eher selten ist, da die alte Range unverschämt teuer war. Jetzt gibt es aber wieder 0,7 Liter Flaschen und Altersangaben, so werden auch die OA wieder attraktiver. Ich war gespannt, so viel ist sicher!

mehr lesen 1 Kommentare

Whisky Review #127: GlenAllachie 8 Jahre - Koval Rye Finish

Am 4.7.2019 hat GlenAllachie mit der Woodfinish Series eine Erweiterung der eigenen Range angekündigt. Es handelt sich bei dieser Serie um drei verschiedene Whiskys, die jeweils eine Nachreifung erfahren haben. Mich freut es sehr, dass alle Whiskys gleichzeitig auch noch eine Altersangabe tragen! Heute gibt es mit dem 8 Jahre alten GlenAllachie mit Koval Rye Cask Finish den jüngsten Whisky der Serie in der Verkostung. Ich bin sehr gespannt, denn der Whisky ist jung und hat nun wirklich ein ausgefallenes Fass zum Reifeabschluss gesehen!

mehr lesen 0 Kommentare

Quickly Reviewed #57: High Coast Distillery - Älv

Bereits zum vierten Mal habt Ihr auf meiner Facebookseite über den nächsten Whisky abgestimmt. Und während schon wieder die neue Abstimmung läuft, veröffentliche ich meine Verkostungsnotizen zum Älv aus der Highcoast Distillery. Für mich der erste Whisky aus dieser schwedischen Brennerei. Die Lagerung in First Fill Bourbon Casks klingt für mich aber schon hervorragend!

 

Du willst auch mitbestimmen, welche Whiskys ich verkoste? Schau' dafür einfach auf Facebook vorbei und stimme mit ab!

mehr lesen 0 Kommentare